Anna-Lena Kanzler

Hotel- und Gastgewerbeassistentin

Als junger Mensch sucht man für seine Berufswahl Betriebe und Orte, die einem das Gefühl der Zukunft geben. Für mich war schon früh klar, dass ich im Tourismus arbeiten möchte, vor allem, weil ich im elterlichen Betrieb schon mitgeholfen habe. Die vielfältigen Möglichkeiten waren und sind für mich interessant.

Mein "Warum"

Die Kommunikation mit Gästen und etwas Neues zu lernen waren für mich die größten Motivatoren. Ich habe mich für eine Lehre in der WASNERIN entschieden, weil es für meine berufliche Zukunft wichtig ist, von den Besten zu lernen. Das Qualitätssiegel „Ausgezeichnete Lehrbetriebe“, die perfekte Lage und das familiäre Klima, in dem ich mich sofort wohlgefühlt habe, haben mich letztendlich überzeugt.
Meine Ziele für die nahe Zukunft ist ein ausgezeichneter Abschluss meiner Lehre. Auch danach möchte ich in der Tourismusbranche bleiben und versuchen mich in eine höhere Position hochzuarbeiten.

Steirische Landesmeisterschaften

Anna-Lena konnte schon bei den steirischen Landesmeisterschaften für Lehrlinge in Tourismusberufen in Bad Gleichenberg ihr Können unter Beweis stellen und wurde Vizestaatsmeisterin! Mittlerweile konnte Anna-Lena ihre Lehre beenden und unterstützt uns als vollwertige Rezeptionistin mit Fokus auf Verkauf und Reservierung.

Das könnte Sie auch interessieren

Ausgezeichneter Wellness- und Lehrbetrieb

Bei den SPA- und Wellnesshotels gilt die…

Details

Mario Habacher

Als gelernter Touristikkaufmann habe ich in den…

Details

Glücksbringer 2016

Nach der Auszeichnung "Hôtelier/Hôtelière des Jahres 2015"…

Details

Hôtelier/Hôtelière des Jahres 2015

Unter dem Motto "Schlafen ist nicht alles"…

Details

Treffpunkt Mensch – big emotion

Auszeit bedeutet für uns in der WASNERIN…

Details

Weniger wird mehr

Interview mit Petra Barta aus dem Jahr…

Details

Bad aussee hat
immer Saison

Der Mensch braucht Orte, wo er Besonderes erleben kann

Erwachsene *

Anzahl Zimmer *

Anreise

Abreise

Anrede

Ihre Nachricht an uns ...