WASNERIN Weißwein

Kennen Sie schon unseren "Grünen Veltliner vom Schloss 2015"?

Zusammen mit dem Schlossweingut Graf Hardegg im Weinviertel haben wir einen neuen WASNERIN Hauswein, Jahrgang 2015 mit 13,5% vol. Alkohol für unser Auszeit-Refugium kreiert. Den Wein können Sie seit Juni 2016 in der WASNERIN verkosten.

Unser BIO-Wein "Grüner Veltliner vom Schloss 2015" duftet nach Mango und Ananas, ist am Gaumen typisch pfeffrig und würzig - ein ausdrucksstarker Veltliner mit Lebendigkeit und Eleganz. Idealer Speisenbegleiter zu Klassikern der österreichischen Küche. Bei Fischgerichten besonders gut zu Lachs oder Forelle.

Die Familiengeschichte der Grafen Hardegg reicht bis in das 14. Jahrhundert zurück und die Vorfahren der Grafen Hardegg zählen zum steirischen Uradel. Der heutige Betrieb im nördlichen Weinviertel widmet sich ganz speziell einer nachhaltigen Wirtschaftsweise und legt großen Wert auf die Erhaltung einer reichen Artenvielfalt.

Im Weinbau wird seit 2006 nach den Kriterien des ökologischen Weinbaues gearbeitet, was den besonderen Ausdruck der Weine sowie deren Individualität und Langlebigkeit unterstreicht. Aufgrund der gemeinsamen Philosophien unserer beiden Häuser – Traditionsbetriebe mit Nachhaltigkeitsschwerpunkt - haben wir uns für diese Zusammenarbeit entschieden.

WASNERIN Haus Wein Grüner Veltliner