Literarische Momente

Hotels gibt es viele, aber nur eines ist schon seit Jahrhunderten eng mit der Literatur verknüpft. DIE WASNERIN in Bad Aussee lässt seit einigen Jahren die Tradition, Hotspot für gehobene Literatur zu sein, auf innovative Art und Weise zu neuer Blüte aufleben. Die Verbindung eines harmonischen Angebotes aus Auszeiteln® und Lesekultur mit Niveau, ist einzigartig.

Mit zahlreichen Besonderheiten wie speziellen Lesungs-Wochenenden, einem Bücher-Concierge, einer Comic-Suite, einer Lese-Lounge am Kamin oder einer „Übernachtung in der Bibliothek“ wird man in der WASNERIN als literaturbegeisterter Gast besondere Auszeit-Momente erleben. Der persönliche Kontakt mit den Autoren wird beim Abendessen, im Wellness-Bereich oder an der Bar zu einem unvergesslichen literarischen Moment! 

Die literarischen Wochenenden in der WASNERIN sind eine Hommage an die Literatur und deren Bedeutung für die Gesellschaft des Heute. Wir verbinden namhafte Autoren der europäischen Literatur mit einem einzigartigen Programm, liebevoll abgestimmt auf unsere literarischen Themen. 

Exklusive Themenwochenenden und das, mittlerweile zum fünften Mal statt findende, Wortfestival LITERASEE, bringen außergewöhnliche Literatur ins Ausseerland.

Wir freuen uns auf erlesene Momente mit Ihnen

Ihre Gastgeber

Petra & Davor Barta

 

Literarische Momente

20. - 22.09.2019 Wassergipfel

Wir eröffnen dieses einzigartige Event mit einer "langen SPA-Nacht".

Freitag, 20.09.2019 Wellnessgenuss bis Mitternacht. Mit entspannenden Treatments und der wohltuenden Wärme des Wassers.

Samstag, 21.09.2019 um 15:00 Uhr, Augstsee am Loser

Gunther Geltinger

Der Autor thematisiert das Grundrauschen in seinen Romanen - vom Wasserfall im Wald über das andere Ufer jenseits des Flusses, den Victoriafällen bis zum künstlichen Bach im Garten oder die Erinnerungen an den Klang des Regens. In einer einzigartigen Lesung. "Mit allen Wassern" am Augstsee/Loser.

Sonntag, 22.09.2019 um 11:00 Uhr

Daniel Wisser

Der Gewinner des österreichischen Buchpreises 2018 lässt die  "Königin derBerge" nicht so schnell vergessen. Er liest am Pool in der WASNERIN und beweist bei aller Schwärze des Themas eine spannende und keineswegs düstere Lektüre.

Mehr dazu

18. - 20.10.2019 Am Tatwort

Freitag, 18.10.2019 um 20:30 Uhr

Petros Markaris

Griechenlands bekanntester Krimiautor ist zu Gast in der WASNERIN. Sein 11. Kostas-Charitos-Roman ist die beste Unterhaltung und politische Analyse. Er liest aus "Drei Grazien".

Samstag, 19.10.2019 um 20:30 Uhr

Paulus Hochgatterer

"Fliege fort, fliege fort." Der vielfach ausgezeichnete Schriftsteller und Kinderpsychiater bringt seinen neuen, meisterhaften Roman mit. Der meisterhafte neue Roman sorgt für Spannung auf höchstem literarischen Niveau. 

Mehr dazu

Vergangene Veranstaltungen 2019

15.06. Vea Kaiser "Rückwärtswalzer oder die Manen der Familie Prischinger" (ET 07.03.2019)

16.06. Florian Scheuba "Schrödingers Ente"

17.05. Bernhard Aichner / Lisa Hörtnagl "Kaschmirgefühl: Ein kleiner Roman über die Liebe" (ET 12.03.2019)

18.05. Erstlesung des "Writer in Residence" ORF-III-Literaturnachwuchs-Förderprogrammes (Mentorin Ursula Poznanski)

19.05. Poetry Slam Frühschoppen mit Lieb-Worten von Mieze Medusa und Markus Köhle.

23.01.2019 Thomas Raab Walter muss weg - Nr. 2 der österr. Bestsellerliste

24.01.2019 Reinhard Kleindl Stein

25.01.2019 Herbert Dutzler Letzter Stollen. Ein Altaussee-Krimi

26.01.2019 Ursula Poznanski „Vanitas"


„Exklusive Lesungen österreichischer und internationaler SchriftstellerInnen machen die jahrzehntelange Verbindung des Ausseerlandes mit Kultur und Literatur erlebbar“, so die Gastgeber Petra und Davor Barta zum Literaturprogramm in der WASNERIN. In der Vergangenheit konnten wir unter anderem auch Autoren wie Eva Rossmann, Franz Winter, Hans Bürger, Thomas Raab, Tex Rubinowitz, Vea Kaiser, Barbara Frischmuth, Ela Angerer, Franzobel uvm. bei uns begrüßen. In unserer Bildergalerie können Sie Schnappschüsse dieser Autoren finden.