"Roman d'amour" - Eine Österreichpremiere

12.06.2021

Von wahrer Liebe, von falscher Liebe – und davon, wie man von Liebe erzählt.

In diesem Textkonzert liest die Autorin Sylvie Schenk aus ihrem aktuellen Roman. Heribert Leuchter, prei­­sgekrönter Musiker und Komponist spielt live dazu speziell für diese Texte komponierte Musiken.

Hier gehts zum Paket

Charlotte Moire hat einen Roman über eine Affäre geschrieben, die sie vor Jahrzehnten mit einem verheirateten Mann hatte. Aus der Erinnerung an Verlangen und Leidenschaft ist Fiktion geworden. Nun aber sitzt ihr, der über Siebzigjährigen, eine beharrlich insistierende Interviewerin gegenüber, vor der sie immer wieder abstreiten muss, diese Geschichte selbst erlebt zu haben. Immer schwerer fällt es Charlotte in ihren Auskünften, zwischen Werk und eigenem Leben zu unterscheiden. Unmerklich fließen die Geschichten zweier Frauen ineinander, die nichts miteinander zu tun haben sollen und doch viel gemein haben. „Roman d’amour“ ist ein dichtes und kluges Buch über die Liebe und das Erzählen von Liebe.

 

Sylvie Schenk wurde 1944 in Chambéry, Frankreich, geboren, studierte in Lyon und lebt seit 1966 in Deutschland. Sylvie Schenk veröffentlichte Lyrik auf Französisch und schreibt seit 1992 auf Deutsch. Sie lebt bei Aachen und in La Roche-de-Rame, Hautes-Alpes. Bei Hanser erschienen ihre Romane Schnell, dein Leben (2016) und Eine gewöhnliche Familie (2018).

 

Das könnte Sie auch interessieren

18.9.2021

Elias Hirschl

Was, wenn man sich ein perfektes Leben…

Details
02.10.2021

Max Annas

Der fünffache Krimipreisträger Max Annas wird nicht…

Details
21.8.2021

Doris Knecht

Doris Knecht schreibt über eine Frau, die…

Details
22.5.2021

Monika Helfer

„Wir sagten Vati. Er wollte es so.…

Details

Gesundheitsmonat April

Der April zeigt seine gesunden Seiten in…

Details

Ausseer Fasching

Die Zeit, in der die phantasievollsten Gestalten.…

Details

Bad aussee hat
immer Saison

Der Mensch braucht Orte, wo er Besonderes erleben kann

Erwachsene *

Anzahl Zimmer *

Anreise

Abreise

Anrede

Ihre Nachricht an uns ...

Die über dieses Formular bekannt gegebenen personenbezogenen Daten werden von uns – Die WASNERIN GmbH – zur Bearbeitung der Reservierungsanfrage (z.B. Abklärung Ressourcen für den gewählten Aufenthaltszeitraum, Rückmeldung, Überleitung Beherbergung) genutzt und gespeichert. Nähere Informationen zur Datenverarbeitung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung unter www.diewasnerin.at/datenschutz in der Rubrik „Reservierungsformular“.