Herbert Dutzler und Johannes Silberschneider

20.05.2023

Exklusive Lesung mit Herbert Dutzler & Johannes Silberschneider

Herbert Dutzler begibt sich mit seinem neuen Roman „Letzter Tropfen“ gemeinsam mit Johannes Silberschneider, dem Hauptdarsteller des „Gasperlmaier“, auf einen Krimiwalk zu den Mordschauplätzen um den Altausseersee. Herrlich vergnüglich!

Preis: € 49,00 p.P. (inkl. Literarischem Walk, Schifffahrt mit Lesung & Verpflegung an Bord)
Reservierung aufgrund begrenzter Plätze unbedingt erforderlich. Tickets erhältlich unter 03622 52108 oder marketing@diewasnerin.at

Ablauf:

  • 14:30 Uhr Abfahrt mit den Hotelgästen die das Krimi.AN-Paket gebucht haben nach Altaussee
  • 15:00 Uhr Treffpunkt beim Bergsteigerdenkmal im Kahlseneck für alle Teilnehmer
  • 15:00/15:10 Uhr bis 16:00 Uhr Wanderung zur Seewiese mit 1-2 Stopps für Erzählungen von den Herren Dutzler & Silberschneider
  • 16:15 Uhr Boarding auf dem Solarschiff – Exklusivfahrt, Getränke und kleine Snacks aus der WASNERIN
  • 16:15 Uhr bis 17:15 Uhr Lesung + Plaudern + Signierstunde am Schiff
  • 17:30 Uhr Rückfahrt mit den Hotelgästen zur WASNERIN

Letzter Tropfen - Ein Altaussee-Krimi

Verbotene Pillen und verhängnisvolle Fotos: Gasperlmaier ermittelt am Catwalk
Nicht genug, dass die Dreharbeiten einer bekannten Model-Castingshow mitsamt schriller Modelmama die beschauliche Idylle in Altaussee stören. Jetzt wird auch noch der Set-Fotograf tot im See aufgefunden. Das kommt für Franz Gasperlmaier höchst ungelegen, hat ihn schließlich das Hochzeitsfieber gepackt. Bevor seine Tochter Katharina ihrer Stefanie das Ja-Wort geben kann, gilt es nun also nicht nur deren etwas eigenwillige Eltern kennenzulernen, sondern auch die Ermittlungen im Dunstkreis der TV-Show aufzunehmen. Was für ein Glück, dass ihm Frau Doktor Kohlross mit ihrem flotten Flitzer zur Seite steht. Schon bald zeigt sich: Die ungeschminkte Wahrheit hinter der Model-Castingshow ist alles andere als schön.

Ein Ermittler, den man sofort nach der letzten Seite vermisst
Professioneller Fettnäpchentreter, heimatverbundener Genuss- und Familienmensch, einer, der oft so lange über die richtigen Worte nachdenkt, dass er keine Gelegenheit mehr hat, sie auszusprechen: Das ist Franz Gasperlmaier. In seinem neuesten Fall hat er kaum einmal Zeit, in Ruhe ein Bier zu trinken: Kinder, Schwiegerkinder und der kleine Enkel machen das Haus so lebendig, wie es schon lange nicht mehr war. Fast freut er sich ein bisschen darauf, wieder mit seiner Christine allein zu sein – auch wenn er die Kinder dann vermissen wird. Wie gut, dass der Nachbar hinterm Gartenzaun immer einen edlen Tropfen und einen guten Rat für den Franz parat hat …

Zwischen malerischer Idylle und Mordschauplatz: eine Reise ins steirische Salzkammergut
Liest man Herbert Dutzlers Altaussee-Krimis, ist man versucht, sofort eine Fahrkarte zu kaufen, sich in den nächsten Zug zu setzen und das schöne Ausseerland selbst zu entdecken, in einer Plätte über den See zu schippern oder den Loser zu besteigen. Mit einer großen Portion Sympathie für Land und Leute zeichnet Herbert Dutzler seine Heimat – nicht ohne kritische Blicke auf die Schattenseiten des Landlebens und den touristischen Ausverkauf der Region.

Herbert Dutzler

Herbert Dutzler, geboren 1958, ist mit seinen Krimis um den Altausseer Polizisten Gasperlmaier Autor einer der erfolgreichsten österreichischen Krimiserien. Dass Herbert Dutzler auch abseits der Krimiwelt ein versierter Schriftsteller ist, beweist der Erfolg von „Die Welt war eine Murmel“.

Foto © fotowerkaichner

  • A. Straubinger, der international erfolgreiche Filmemacher, Journalist (ORF) und Seminarleiter beschäftigt sich seit rund zwei Jahrzehnten mit den Themen Fasten und Gesundheit und gibt dieses Wissen in Büchern, Vorträgen und Workshops weiter.
  • Nathalie Karré, die Unternehmerin und gefragte Expertin für Potenzialentfaltung, Change, Organisations- und Führungskräfteentwicklung begleitet als Erfolgs-Coach und Vortragende seit 25 Jahren Menschen auf dem Weg zu einem jüngeren, gesünderen, dynamischeren Selbst.

Johannes Silberschneider

Einer der umtriebigsten und wandlungsfähigsten Schauspieler im deutschen Sprachraum“. An der Seite von Ben Kingsley drehte er den Fernsehzweiteiler „Anne Frank – The Whole Story“, der mit einem Emmy-Award ausgezeichnet wurde 2015 zum 2. Mal in der Rolle des „Armen Nachbarn“ in der JEDERMANN-Inszenierung bei den Salzburger Festspielen zu Gast! Über 200 Kinofilme und Fernsehproduktionen mit Größen wie Michael Haneke, Axel Corti und Herbert Achternbusch und an die 100 Theaterproduktionen.

Ablauf:

  • 15:00 Uhr Treffpunkt beim Paul-Preuss-Denkmal am Altausseersee
  • im Anschluss literarische Wanderung zur Seewiese (Dauer ca. 50 Minuten)
  • 16:15 Uhr Boarding am Solarschiff zur Exklusivfahrt
  • im Anschluss Lesung inklusive Signierstunde an Bord mit Verpflegung aus der WASNERIN-Küche
  • 17:15 Uhr Anlegen an der Schiffsanlegestelle Madlmaier
  • A. Straubinger, der international erfolgreiche Filmemacher, Journalist (ORF) und Seminarleiter beschäftigt sich seit rund zwei Jahrzehnten mit den Themen Fasten und Gesundheit und gibt dieses Wissen in Büchern, Vorträgen und Workshops weiter.
  • Nathalie Karré, die Unternehmerin und gefragte Expertin für Potenzialentfaltung, Change, Organisations- und Führungskräfteentwicklung begleitet als Erfolgs-Coach und Vortragende seit 25 Jahren Menschen auf dem Weg zu einem jüngeren, gesünderen, dynamischeren Selbst.
  • A. Straubinger, der international erfolgreiche Filmemacher, Journalist (ORF) und Seminarleiter beschäftigt sich seit rund zwei Jahrzehnten mit den Themen Fasten und Gesundheit und gibt dieses Wissen in Büchern, Vorträgen und Workshops weiter.
  • Nathalie Karré, die Unternehmerin und gefragte Expertin für Potenzialentfaltung, Change, Organisations- und Führungskräfteentwicklung begleitet als Erfolgs-Coach und Vortragende seit 25 Jahren Menschen auf dem Weg zu einem jüngeren, gesünderen, dynamischeren Selbst.

Das könnte Sie auch interessieren

26.4.2024

Das war Literasee 2024

DIE WASNERIN hat es sich zur Aufgabe…

Details
23.3.2024

Romina Pleschko

Mit dieser Geschichte über eine widerständige Heldin…

Details
17.2.2024

Matthias Gruber

„Dieser Roman schillert in allen…

Details
Winterstimmung am Feuer Wasnerin

Neujahrstage in der WASNERIN

Neujahrstage in der WASNERIN 2023

Details
Tee mit Engel

Advent, Weihnachten, Silvester & Neujahr in der WASNERIN

Wer schon einmal hier war weiß, DIE…

Details
Kerze, Kugel und Stern auf Holzstamm im Schnee

Weihnachtstage in der WASNERIN

Weihnachtstage in der WASNERIN 2023

Details

Bad aussee hat
immer Saison

Der Mensch braucht Orte, wo er Besonderes erleben kann

Erwachsene *

Anzahl Zimmer *

Anreise

Abreise

Anrede

Ihre Nachricht an uns ...

Die über dieses Formular bekannt gegebenen personenbezogenen Daten werden von uns – Die WASNERIN GmbH – zur Bearbeitung der Reservierungsanfrage (z.B. Abklärung Ressourcen für den gewählten Aufenthaltszeitraum, Rückmeldung, Überleitung Beherbergung) genutzt und gespeichert. Nähere Informationen zur Datenverarbeitung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung unter www.diewasnerin.at/datenschutz in der Rubrik „Reservierungsformular“.