Literaturnobelpreis-trägerin Olga Tokarczuk bei Literasee 6.0

27.03 bis 29.03.2020

27.03 bis 29.03.2020

Die Literaturnobelpreisträgerin Olga Tokarczuk kommt zu LITERASEE 2020 in die WASNERIN. Eine Sensation ist für das heurige Literaturfestival LITERASEE 6.0 geglückt. Wir werden bald weitere Neuigkeiten bekanntgeben. Tipp: Jetzt Zimmer reservieren. Diese Gelegenheit bietet sich nur einmal.

 

Olga Tokarczuk bei Literasee

Unmögliches möglich zu machen – das war schon immer ein Leitmotiv für das Wortfestival LITERASEE. Aber diesmal ist in der Tat Außergewöhnliches geglückt: Olga Tokarczuk, aktuelle Literaturnobelpreisträgerin, wird beim Wortfestival von 27. bis 29.3.2020 mit dabei sein.

Die seit vielen Jahren hohe Qualität der gebotenen „Literarischen Momente“ in der WASNERIN und die traditionsreiche Geschichte der Region und des Hauses haben auch dazu beigetragen, dass alljährlich große Autoren mit außergewöhnlichen Lesungen im Rahmen von LITERASEE zu Gast sind. Für die 6. Auflage des Wortfestivals ging ein großer Wunsch in Erfüllung: Literaturnobelpreisträgerin Olga Tokarczuk, poetischer Weltstar aus Polen, wird dem mittlerweile sechsten Wortfestival ganz besonderen Glanz verleihen.

Wobei an weiteren Höhepunkten kein Mangel besteht. Die Bachmannpreisträgerin Birgit Birnbacher, Valerie Fritsch, Josef Haslinger und der poetische Kosmopolit Aris Fioretos sagten ihre Teilnahme bei LITERASEE 2020 (27. bis 29.3.2020) schon vor einiger Zeit zu, sie alle werden ihre neuen Romane präsentieren, aber es gibt für das grandiose literarische Sextett noch einen weiteren, ganz bedeutsamen Autor: Ingo Schulze, für seine zahlreichen erzählerischen Wunderwerke vielfach preisgekrönter deutscher Wortkünstler der Sonderklasse, wird ebenfalls in dieser grandiosen Dichter- und Dichterinnen-Runde präsent sein.

Mehr denn je gilt angesichts dieser literarischen Großereignisse: wer Bücher liebt, der bucht rasch und schon jetzt. Und wer ein besonderes Geschenk sucht, sollte ebenfalls nicht zögern.

LITERASEE Package ab € 438,00 p. P.inkl. HP,

allen Lesungseintritten, evtl. Transfers

Buchen Sie bitte zeitnah, es gibt schon zahlreiche Anfragen. 

 

 

Olga Tokarcuk

Olga Tokarcuk ist eine polnische Schriftstellerin und Psychologin und erhielt 2019 den Literaturnobelpreis für das Jahr 2018. Ihre Arbeiten sind geprägt von großen Analogien, fantastischen Elementen und historischen Hintergründen.

Den Literaturnobelpreis erhielt Olga Tokarcuk “für ihre narrative Vorstellungskraft, die, in Verbindung mit enzyklopädischer Leidenschaft, für das Überschreiten von Grenzen als eine neue Form von Leben steht”. Eine wunderschöne Begründung für die nachträgliche Vergabe des Nobelpreises 2018. Olga Tokarcuk trägt außerdem den NIKE Publikumspreis (fünf mal)  und den Man Booker International Prize, neben anderer zahlreicher internationaler Auszeichnungen.

1962 im polnischen Sulechów geboren, studierte Psychologie in Warschau und lebt heute in Breslau. Sie zählt zu den bedeutendsten europäischen Autorinnen der Gegenwart. Ihr Werk (bislang neun Romane und drei Erzählbände) wurde in 37 Sprachen übersetzt und mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet. Für »Die Jakobsbücher«, in Polen ein Bestseller, wurde sie 2015 (zum zweiten Mal in ihrer Laufbahn) mit dem wichtigsten polnischen Literaturpreis, dem Nike-Preis, ausgezeichnet und 2018 mit dem Jan-Michalski-Literaturpreis. Im selben Jahr gewann sie außerdem den Man Booker International Prize für »Unrast« (im Frühjahr 2019 im Kampa Verlag erschienen), für den sie auch 2019 wieder nominiert war: Ihr Roman »Der Gesang der Fledermäuse« (im Kampa Verlag in Vorbereitung, wie alle ihre älteren Bücher) stand auf der Shortlist. 2019 wurde Olga Tokarczuk mit dem Literaturnobelpreis ausgezeichnet. Zum Schreiben zieht Olga Tokarczuk sich in ein abgeschiedenes Berghäuschen an der polnisch-tschechischen Grenze zurück.

Das könnte Sie auch interessieren

Ingo Schulze in der Wasnerin

Ingo Schulze wird beim Literasee Festival 2020…

Details

Natur erleben – Die große Freiheit

Das Ausseerland und überhaupt das Salzkammergut bieten…

Details

Treffpunkt Mensch – big emotion

Auszeit bedeutet für uns in der WASNERIN…

Details

Alles auf Anfang – Time to reset

Anstatt uns treiben zu lassen, sind wir…

Details
Skiurlaub in der Wasnerin
02.1.2020

Neujahrstage in der WASNERIN

Sie wollen im neuen Jahr etwas verbessern?…

Details
28.12.2019

Silvestertage in der WASNERIN

Entspannt, festlich und rundum verwöhnt ins neue…

Details

Bad aussee hat
immer Saison

Der Mensch braucht Orte, wo er Besonderes erleben kann

Erwachsene *

Kinder *

Alter des Kindes:

Alter Kind 1:

Alter Kind 2:

Kind 1:

Kind 2:

Kind 3:

Kind 4:

Anreise

Abreise

Anrede

Ihre Nachricht an uns ...

Info-Hotline +43 3622 52108 603